Lade Inhalte...

Mühlviertel

Volleyballerinnen sicherten sich Platz drei in der Tabelle

Von OÖN   23. November 2021 00:04 Uhr

Volleyballerinnen sicherten sich Platz drei in der Tabelle
Jubel bei den Pergerinnen

PERG. Zum Oberösterreich-Derby in der zweiten Volleyball-Bundesliga empfingen am Samstag die Prinz Brunnenbau Volleys das zweite Team der ASKÖ Steelvolleys Linz/Steg.

Voll motiviert durch zuletzt fünf Siege in Serie startete das Team von Coach Lydia Trauner in diese Partie. In gerade einmal 65 Minuten fixierten die Mühlviertlerinnen einen 3:0-Sieg und unterstrichen damit ihre Rolle als zweitstärkstes Damenteam in Oberösterreich.

Einmal mehr konnte Lydia Trauner im Spielverlauf ihren gesamten Kader zum Einsatz bringen und so den jungen Spielerinnen zu wertvollen Einsatzminuten verhelfen. Mit dem Sieg rückten die Pergerinnen auf den dritten Tabellenplatz vor: punktgleich – aber mit zwei Spielen mehr – hinter Tabellenführer ASKÖ Volksbank Purgstall und dem Ligazweiten SU Inzing.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less