Lade Inhalte...

Mühlviertel

Trauer in Sandl um Altbürgermeister Alois Pils

01. Dezember 2020 12:38 Uhr

Bürgermeister
Alois Pils

SANDL. Langjähriger Ortschef ist am Sonntag im Alter von 69 Jahren gestorben.

Erst im Mai dieses Jahres hatte Alois Pils sein Amt als Bürgermeister von Sandl an seinen Nachfolger Gerhard Neunteufel übergeben. Am Sonntag ist der SP-Kommunalpolitiker im Alter von 69 Jahren verstorben. „Wir blicken mit Dankbarkeit auf die Zeit mit Lois zurück und müssen es zur Kenntnis nehmen, dass er nicht mehr unter uns ist“, verleiht Bgm. Neunteufel seinem Mitgefühl Ausdruck. Die Anteilnahme der Sandler Bevölkerung gelte der Familie von Alois Pils – allen voran dessen Gattin Gerda. 

Als Ersatzmitglied war Alois Pils seit dem Jahr 1979 im Gemeinderat. Er übte unter anderem von 1991 bis 1997 das Vizebürgermeisteramt aus und war nach einer kurzen Unterbrechung ab 2003 bis zum 20. Mai 2020 Bürgermeister der Gemeinde Sandl. Neben seinem Einsatz für die Gemeinde bleiben vor allem seine besonderen menschlichen Qualitäten in Erinnerung. Seine bodenständige, offene Art zeichneten ihn in allen Stationen seines Lebens aus.

Aufgrund der Covid-19-Präventionsmaßnahmen sind große Begräbnisfeierlichkeiten nicht möglich. Für die Bevölkerung besteht aber die Möglichkeit, sich von heute bis inklusive Samstag persönlich in der Aufbahrungshalle Sandl von Alois Pils zu verabschieden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mühlviertel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less