Lade Inhalte...

Mühlviertel

Transporter prallte gegen Mauer: Beifahrerin am Kopf verletzt

Von nachrichten.at   23. September 2022 09:27 Uhr

ST. GEORGEN/WALDE. Im Graupelschauer kam ein Kastenwagen am Donnerstag im Bezirk Perg von der Straße ab.

Ein 22-jähriger rumänischer Staatsbürger aus dem Bezirk Amstetten fuhr gegen 16:50 Uhr gemeinsam mit seiner 24-jährigen Lebensgefährtin auf der B 119 von Linden kommend Richtung Sankt Georgen am Walde. Zu diesem Zeitpunkt herrschten wegen eines Graupelschauers widrige Fahrbedingungen.

In der Lindnerstraße kam der Transporter in einer leichten Linkskurve rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen eine betonierte Gartenmauer. Die Beifahrerin stieß mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe und wurde unbestimmten Grades verletzt. Sie wurde nach der Erstversorgung in das Klinikum Amstetten gebracht.

0  Kommentare 0  Kommentare

Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung