Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 22. Jänner 2019, 09:48 Uhr

Linz: -4°C Ort wählen »
 
Dienstag, 22. Jänner 2019, 09:48 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Mühlviertel  > Lokalticker Mühlviertel

Neumarkt: Auffahrunfall legt die S10 lahm

Ein Auffahrunfall hat am Donnerstagmorgen zu einer Totalsperre der S10 auf Höhe Neumarkt im Bezirk Freistadt geführt.

Der Lenker des weißen Kastenwagens wurde verletzt. Bild: www.ff-wartberg-aist.at

Zu dem Unfall kam es gegen 6:40 Uhr in Fahrtrichtung Prag kurz nach dem Tunnel Götschka: Der 27-jährige Lenker eines Kastenwagens fuhr auf das Heck eines vor ihm fahrenden Lastwagens, gelenkt von einem 46-jährigen Tschechen, auf. Die Ursache für den Zusammenstoß war vorerst nicht bekannt. 

Beide Lenker konnten sich selbstständig aus ihren zum Teil schwer beschädigten Fahrzeugen retten. Der junge Mühlviertler dürfte im Hüftbereich schwer verletzt worden sein. Er musste in das Landeskrankenhaus Freistadt gebracht werden. Die S10 war während der Unfallaufnahme teilweise total gesperrt.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehren Wartberg, Unterweitersdorf, Neumarkt und Kefermarkt übernahmen die Aufräumarbeiten. 

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 08. November 2018 - 15:58 Uhr
Mehr Lokalticker Mühlviertel

Walding: Fahrzeug verlor Gasflaschen - Zeugen gesucht

Zwei rund 30 Kilogramm schwere Gasflaschen hat ein Fahrzeug am Samstag auf seiner Fahrt Richtung ...

Fast 3000 Euro für falsche Goldmünzen bezahlt

Opfer von Betrügern wurde eine 39-jährige Frau aus dem Bezirk Freistadt.

Drei Frauen im Mühlviertel zum Sex aufgefordert: 22-Jähriger ausgeforscht

Die Polizei forschte einen jungen Mann aus, der in den Jahren 2016 und 2017 drei junge Frauen im Bezirk ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS