Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 16. Februar 2019, 09:07 Uhr

Linz: 0°C Ort wählen »
 
Samstag, 16. Februar 2019, 09:07 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Mühlviertel  > Lokalticker Mühlviertel

Einbrecher suchten Kindergarten und Schulen heim

Eine Einbrecherbande hat in der Nacht auf Dienstag in Sandl (Bezirk Freistadt) ihr Unwesen getrieben.

Laut Polizei sind die Unbekannten in den örtlichen Kindergarten, die Volksschule, die Hauptschule und den Saunabereich eingebrochen.  In den Gebäuden wurden mehrere versperrte Innentüren aufgebrochen.

Die Täter erbeuteten Bargeld – wie viel, ist noch nicht bekannt. Auch die Höhe des entstandenen Sachschadens lasse sich noch nicht beziffern, teilte die Polizei am Mittwochabend mit. 

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 05. Dezember 2018 - 20:41 Uhr
Mehr Lokalticker Mühlviertel

Baumstamm rutschte hangabwärts: Mühlviertler verletzt

RECHBERG. Der Notarzthubschrauber war am Freitag in Rechberg (Bezirk Perg) im Einsatz.

17-Jähriger bei Sturz in gesperrtem Funpark am Hochficht schwer verletzt

KLAFFER. Schwerste Rückenverletzungen hat ein 17-jähriger Tscheche am Donnerstag bei einem Sturz im ...

Missglücktes Überholmanöver auf der B38 forderte drei Verletzte

Ein 18-jähriger Mühlviertler hat am Mittwochnachmittag auf der B38 einen Verkehrsunfall verursacht.

Feldkirchen: Fünf Verletzte bei Unfall auf B 131

Ein Holztransporter, der Rinde verloren hat, löste am Dienstagnachmittag einen Unfall mit fünf Verletzten aus.

Freistadt: Polizei sucht Zeugen nach versuchtem Raub

Sonntagfrüh schlug ein Unbekannter einen 18-Jährigen um 4:25 Uhr in der Heiligengeistgasse ins Gesicht, ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS