Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 24. März 2019, 14:15 Uhr

Linz: 16°C Ort wählen »
 
Sonntag, 24. März 2019, 14:15 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Mühlviertel  > Lokalticker Mühlviertel

Baumgartenberg: Schule dockt bei Unternehmen an

Einen engeren Kontakt zu der regionalen Wirtschaft knüpft die Fachschule für wirtschaftliche Berufe in Baumgartenberg. In einem Pflichtpraktikum verschaffen sich die Schülerinnen und Schüler Einblicke in den Berufsalltag.

Baumgartenberg: Schule dockt bei Unternehmen an

In einem Monat werden die Schüler der Fachschule Baumgartenberg ausgiebig Berufspraxis schnuppern. Bild: Volker Weihbold

Ab 1. Juni werden die Jugendlichen Einblicke in verschiedenste Tätigkeiten zahlreicher Branchen gewinnen, wenn sie ihr Pflichtpraktikum antreten. Dieses ist zwischen der zweiten und dritten Klasse der Fachschule in Unternehmen der Sparten Produktion, Tourismus und Ernährung absolvieren, um einen umfassenden Einblick in die Organisation und Arbeitsabläufe zu erhalten. "Allen unseren Schülerinnen und Schülern gelang es bereits im April, Praktikumsverträge abzuschließen," sagt Direktor Reinhard Furtlehner. "Dieser Erfolg ist nur dann möglich, wenn alle Pädagogen hinter ihren Schülern stehen und stets ein offenes Ohr für Wünsche, Probleme und Fragen haben."

Je tiefer sich die Schülerinnen in die unmittelbare berufliche Situation vorwagen, desto eher können sie ihre Eignungen und Neigungen für die Berufswahl in der Praxis überprüfen. Dabei werden sie optimal auf die Berufswelt vorbereitet: Die Jugendlichen lernen die berufliche Praxis kennen und erleben gleichzeitig arbeits- und sozialrechtliche Bestimmungen. Sollte sich während des Praktikums herausstellen, dass die gewählte Branche nicht den eigenen Vorstellungen entspricht, gibt es im Schulversuch "Abschluss mit Anschluss" auch in den dritten Klassen bei berufspraktischen Tagen Gelegenheit, einen zweiten Anlauf zu versuchen.

Näheres über die Schule können gibt es auf der fwbaumgartenberg.at/ oder telefonisch unter 07269 222 40-10. Eine Anmeldung für das kommende Schuljahr ist jederzeit möglich.

Kommentare anzeigen »
Artikel 05. Mai 2016 - 09:54 Uhr
Mehr Lokalticker Mühlviertel

Naarn: Junger Mühlviertler bei Auffahrunfall verletzt

NAARN. Ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Perg ist am Donnerstag mit seinem Auto auf den vorderen Pkw geprallt ...

Bad Leonfelden: Taxifahrer ohne Führerschein erwischt

Schlechte Voraussetzungen für die Ausübung seines Beruf hatte ein tschechischer Taxilenker, der am ...

Kleinzell: Betrunkener Mopedfahrer blieb nach Unfall auf Straße liegen

KLEINZELL/MÜHLKREIS. Ein 57-Jähriger dürfte am späten Montagabend in Kleinzell im Mühlkreis (Bezirk ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS