Lade Inhalte...

Mühlviertel

Streit auf Zeltfest: Kontrahenten bewusstlos getreten

Von nachrichten.at   29. Mai 2022 07:58 Uhr

Symbolbild

PUTZLEINSDORF. Ein bisher unbekannter Mann mit Glatze hat einem 30-Jährigen bei einem Zeltfest in Putzleinsdorf (Bezirk Rohrbach) gegen den Kopf getreten.

Wegen eines Missverständnisses war der 30-Jährige aus dem Bezirk Rohrbach am Sonntag gegen drei Uhr früh mit dem Unbekannten in Streit geraten. Dabei versetzte der Glatzkopf dem Mann einen Fußtritt gegen den Kopf, sodass dieser umfiel und für mehrere Minuten bewusstlos liegen blieb. Der 30-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung mit der Rettung in das Krankenhaus Rohrbach gebracht.

Polizei bittet um Hinweise

Von dem Angreifer fehlt jede Spur. Er ist zwischen 1,80 und 1,85 Meter groß und sportlich. Bekleidet war der Mann mit einem schwarzem T-Shirt und schwarzen Jeans. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Lembach unter der Telefonnummer 059133/4255 entgegen.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

33  Kommentare 33  Kommentare