Lade Inhalte...

Mühlviertel

Sicherheitskonzept begleitete Eröffnung des neuen Gemeindezentrums "Im Hof"

21. April 2021 00:04 Uhr

Sicherheitskonzept begleitete Eröffnung des neuen Gemeindezentrums "Im Hof"
Besuch der Ehrengäste im neuen Hofladen „Speis-Kammer“

KATSDORF. Umbau der ehemaligen Landwirtschaftsschule zu multifunktionalem Zentrum.

Mit einem Tag der offenen Tür ging am Samstag das multifunktionale Gemeindezentrum "Im Hof" offiziell in Betrieb. Der umgebaute Vierkanter, der zuletzt die Landwirtschaftsschule beherbergt hatte, soll sich zum zentralen Treffpunkt und Veranstaltungszentrum der Gemeinde entwickeln.

Auf einer Fläche von 3350 m² sind betreute Wohnungen des Diakoniewerks, ein Veranstaltungssaal und Musikproberäume, das neue Gemeindeamt, Hofladen und Gastronomie, Turnsaal und Kletterbereich und die Krabbelstube unter einem Dach vereint. Ein gemeinsamer Innenhof zum Verweilen für Besucher und Bewohner rundet das Angebot ab.

Eröffnet wurde das Gemeindezentrum am Samstag mit einem umfassenden Corona-Schutzkonzept, das neben Maskenpflicht und Abstand auch ein Einbahnsystem bei den Rundgängen beinhaltete. Unter den Eröffnungsgästen hieß Bürgermeister Wolfgang Greil unter anderem die Landesräte Max Hiegelsberger und Stefan Kaineder, NR-Abg. Bgm. Nikolaus Prinz und LAbg. Bgm. Toni Froschauer willkommen. In seiner Funktion als Obmann der LEADER-Region Perg-Strudengau überreichten Klaus Prinz und Geschäftsführer Manfred Hinterdorfer auch die LEADER-Förder-Plakette für das Projekt.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mühlviertel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less