Lade Inhalte...

Mühlviertel

Schulter an Schulter an die Radsport-Spitze

16. Juli 2019 14:25 Uhr

Mountainbike Kampelmüller
Michael Kampelmüller macht Tempo für das „Mühl4tler Bike Team“.

HIRSCHBACH. Alexander Stadler und Michael Kampelmüller mischen Österreichs Mountainbike-Szene auf.

Auf eine erfolgreiche erste Saisonhälfte blicken die beiden Jungspunde des Intersport Mühl4tlerBikeTeams, Alexander Stadler und Michael Kampelmüller, zurück. Den Teamkollegen gelang jeweils die Qualifikation für die Mountainbike Marathon Weltmeisterschaft, die Ende September in der Schweiz gefahren wird. Darüber hinaus sicherte sich Stadler auch noch den Marathon Landesmeistertitel und Kampelmüller den Vizelandesmeistertitel. Somit kommen die derzeitigen Top-Mountainbiker auf der Marathon-Distanz aus dem Bezirk Freistadt. 

Am vergangenen Wochenende starteten die zwei Freunde bei einem viertägigen UCI Mountainbike Rennen in Polen und konnten prompt das nächste Spitzenergebnis einfahren. Stadler verpasste in dem hochklassigen Starterfeld mit dem 4. Platz nur knapp das Podest, während sich Kampelmüller erfolgreich in die Top-Zehn kämpfte. Resultate, die den beiden Mühlviertlern auch wichtige Weltranglistenpunkte einbrachten. Dass sich beide mittlerweile auch bei internationalen Bewerben regelmäßig im Vorderfeld klassieren, ist auch auf ihre erstklassige technische Betreuung zurückzuführen. Beide vertrauen bei der Ausrüstung auf das Know-How von Intersport Pötscher. Das nächste große Ziel der vielversprechenden Mountainbike-Aufsteiger ist die Österreichische Meisterschaft, die am 10 August bei der Mountainbike Challenge in Mank im Mostviertel ausgetragen wird.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mühlviertel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less