Lade Inhalte...

Mühlviertel

Neuer Großparkplatz ist ein Angebot für Pendler

03. Mai 2021 00:04 Uhr

FREISTADT. 100 Pendlerparkplätze mit Anschluss an das Linienbussystem wurden in Freistadt errichtet

  • Lesedauer etwa 1 Min
Am Ende zeigten sich dann doch alle Parteien mit dem Ergebnis zufrieden. Noch vor zwei Jahren waren sich Freistadts Bürgermeisterin Elisabeth Teufer (VP) und Infrastrukturlandesrat Günther Steinkellner (FP) wegen der Finanzierung des Pendlerparkplatzes am südlichen Stadtrand von Freistadt öffentlich in die Haare geraten. Das Projekt stand an der Kippe. Bei der Eröffnung am vergangenen Freitag zeigten sich beide wieder versöhnlich. "Der Start war zäh, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen.