Lade Inhalte...

Mühlviertel

Mühlviertler Unternehmer organisierte in China Schutzmasken für Ärzte

31. März 2020 10:27 Uhr

Masken wurden geliefert
Die Firma Holzmann orderte Masken in China.

Die Firma Holzmann aus Haslach organisiert dringend benötigte Schutzmasken direkt aus China und unterstützt damit die Ärzteschaft.

HASLACH.  Normalerweise nutzt die Firma Holzmann aus Haslach ihre hervorragenden Kontakte zu der  eigenen Niederlassung in China um Maschinen zu handeln. Nun haben die Mühlviertler bei ihren chinesischen Kollegen 4000 Stück dringend benötigte medizinische Schutzmasken per Express Flugpostlieferung organisiert. Diese wurden bereits der Ärzteschaft samt Mitarbeitern des Gesundheitszentrums in Haslach übergeben. Die Masken werden nun den Patienten und dem Personal der Praxis in Haslach zur Verfügung stehen, sowie an weitere Hausärzte im Bezirk verteilt. „Wir sind sehr froh, dass uns Holzmann  bei der raschen Besorgung dieser so dringend benötigten Schutzmasken geholfen hat, da diese aktuell bei allen unseren Lieferanten vergriffen sind“, sagt  Thomas Peinbauer, Arzt im Gesundheitszentrum. Die Hilfeleistung war für die Firma trotz eigener krisenbedingter Unsicherheiten selbstverständlich: „Derzeit kämpfen wir als Unternehmen eigentlich mit großen Herausforderungen und haben alle Hände voll zu tun, um einen halbwegs normalen Betrieb aufrecht zu erhalten. Dennoch war es für uns keine Frage hier in der Not unsere geschäftlichen Möglichkeiten und Ressourcen  zur Verfügung zu stellen“, sagt Geschäftsführer Daniel Schörgenhuber, selbst gebürtiger Haslacher.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mühlviertel

4  Kommentare expand_more 4  Kommentare expand_less