Lade Inhalte...

Mühlviertel

Mühlviertler fertigte 1000 nachhaltige Wahlgeschenke für Sebastian Kurz

25. August 2019 11:13 Uhr

VP Wahlkampf im Mühlviertel
Wahlkampf-Spende aus dem Mühlviertel: Karl Kern überreichte VP-Spitzenkandidat Sebastian Kurz 1.000 selbstgemachte Pfannenwender aus Holz

KALTENBERG. Nachhaltiges, selbstgemachtes Holzgeschenk statt Plastik für die Kurz-Wahlwerbung.

Das kleine Kaltenberg im Bezirk Freistadt wurde am Freitagabend zur Zwischenstation der Wahlwerbe-Tour von Ex-Bundeskanzler Sebastian Kurz. Autokolonnen und Parkplätze prägten in der 620-Einwohner-Gemeinde das Ortsbild, wo sonst nur Wiesen sind.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren