Lade Inhalte...

Mühlviertel

Mühlviertler entdeckte Panzersprenggranate im Wald

21. Juli 2019 21:39 Uhr

TRAGWEIN. In einem Waldstück in Tragwein (Bezirk Freistadt) hat ein 48-Jähriger am Sonntagnachmittag eine Panzersprenggranate gefunden.

Die Granate lag in einem Altreifen in Mistlberg, etwa 20 Meter neben dem Güterweg Stranzberg. Sie war dort offensichtlich zur Abholung abgelegt worden, teilte die Landespolizeidirektion mit.

Aus Sicherheitsgründen habe man die Granate nicht entfernen können, bis schließlich Experten des Entminungsdienstes Wien eintrafen. Sie entsorgten die Panzersprenggranate.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mühlviertel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less