Lade Inhalte...

Mühlviertel

Motorradfahrer und Pkw-Lenker bei Kollision verletzt

Von nachrichten.at   27. Juli 2020 20:38 Uhr

(Symbolbild)

LEMBACH. Ein Verkehrsunfall in Lembach (Bezirk Rohrbach) hat am Montagnachmittag zwei Verletzte gefordert.

Der Unfall ereignete sich am Montag gegen 15 Uhr im Ortsgebiet von Lembach. Ein 19-Jähriger war mit seinem Pkw in der Pfarrgasse unterwegs und wollte Richtung Schulstraße abbiegen.

Zur selben Zeit wollte ein 58-Jähriger mit seinem Motorrad auf der Schulstraße den Ort verlassen. Bei der Kreuzung kam es zur Kollision, bei der sich beide Verletzungen zuzogen. Nach notärztlicher Erstversorgung mussten die Verletzten ins Klinikum Rohrbach eingeliefert werden. Der 18-jährige Beifahrer im Pkw blieb unverletzt.

Lokalisierung: Pfarrgasse in Lembach

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mühlviertel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less