Lade Inhalte...

Mühlviertel

Mobiltelefone versprochen, kassiert, aber nicht geliefert

Von nachrichten.at/apa   20. Oktober 2021 17:06 Uhr

Höhere Handytarife: Kartellwächter schauen vorerst zu
Der Mühlviertler bot im Internet hochwertige Handys zum Verkauf an.

ROHRBACH. Ein 18-jähriger Mühlviertler hat im Internet zahlreiche potenzielle Kunden abgezockt. Er versprach unter anderem drei hochwertige Mobiltelefone, kassiert die Anzahlung, lieferte die Handys aber nie. Auch ein Auto wollte er so "verkaufen".

Der 18-Jährige aus dem Bezirk Rohrbach bot zwischen Mitte August und Ende September auf Internetverkaufsplattformen drei hochwertige Mobiltelefone zum Verkauf an. Die potenziellen Kaufinteressenten veranlasste er, den Kaufpreis bzw. zumindest eine Anzahlung auf eines seiner beiden Konten zu überweisen, um seinen Lebensunterhalt bestreiten zu können. Daraufhin versprach er den Käufern in zumindest acht Fällen, ihnen die Ware unmittelbar nach Zahlungseingang zuzusenden, was der Beschuldigte jedoch unter verschiedensten Vorwänden unterließ.

Weiters bot er sein Auto auf einer Internetplattform zum Verkauf an. Von einem interessierten Käufer ließ er sich eine Anzahlung von 150 Euro überweisen, zog dann aber das Kaufangebot zurück. Die Anzahlung behielt er aus Geldnot ein. Ende August unterzeichnete der 18-Jährige bei einem Autohaus im Bezirk Freistadt, ohne Geld zu haben, einen Pkw-Kaufvertrag und gab noch diverse Extras in Auftrag. Nachdem er das Auto bekam, hielt er den Verkäufer mit Ausreden hin, bis dieser schließlich nach mehreren Tagen Anzeige erstattete. Der 18-Jährige brachte das Fahrzeug schließlich zurück. Er wird bei der Staatsanwaltschaft Linz wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Betrugs angezeigt.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less