Lade Inhalte...

Linzer „Eiskatzen“ holten sich Marketing-Knowhow aus Perg

23.Juli 2021

IceCats HAK Perg
Eva Schlöglmann, Hermann Bauer, Harald Lehner, Jonas Öhlinger, Pilipp Paireder, Direktorin Gabriela Teubenbacher, Robert Bayer und Christina Bayer bei der Übergabe der Diplomarbeit.

Einen interessanten Auftraggeber für ihre Diplomarbeit, nämlich den Linzer Bundesliga-Dameneishockeyverein DHC IceCats Linz AG zogen drei Schüler der Handelsakademie Perg im vergangenen Jahr an Land. Nach mehrmonatiger Arbeit durften nun Harald Lehner, Jonas Öhlinger und Philipp Paireder ihr abgeschlossenes Werk an Hermann Bauer, Obmann der IceCats überreichen. Bauer bedankte sich bei den drei Maturanten für deren eingehende Analysen und die konkreten Umsetzungsempfehlungen. 

In ihrer Diplomarbeit befassten sich die Schüler der HAK Perg ganz konkret mit geeigneten Werbeträgern, dem Aufbau einer Corporate Identity, Sponsoringfragen, Finanzen und Förderungsmöglichkeiten, erzählt HAK-Schulleiterin Gabriela Teubenbacher: „Hier ist ein gelungener Themenmix entstanden. Außerdem zeichnet sich die Diplomarbeit durch eine hohe Praxisrelevanz aus.“ 

Expertise für starken Auftritt 

Für Obmann Hermann Bauer ist vor allem der objektive und sachverständige Blick von außen auf den Verein interessant, den das Diplomanden-Trio bei seiner Arbeit an den Tag gelegt hat. Diesen geschärften Blick werden die Verantwortlichen der IceCats Linz für weitere Professionalisierungsmaßnahmen des Vereins heranziehen, der aktuell von der Linz AG als Hauptsponsor maßgeblich unterstützt wird. Damit würde die HAK Perg auch einen bedeutenden Impuls geben, um die Linzer „Eis-Katzen“ in der Bundesliga DEBL, der höchsten Österreichischen Spielklasse, zu etablieren. 

Angesichts der guten Zusammenarbeit ist es gut möglich, dass künftig auch zusätzliche Fans aus Perg den Eishockeyspielerinnen in der Linzer Eishalle die Daumen drücken. Darauf, sowie auf eine coronafreie Saison hoffe der gesamte Verein, so Hermann Bauer bei der Übergabe der Diplomarbeit.

copyright  2021
20. Oktober 2021