Lade Inhalte...

Mühlviertel

Landesrat schaltet sich in Jetski-Diskussion ein

Von   24. Juli 2021 01:04 Uhr

NAARN IM MACHLAND. Stefan Kaineder sieht Standort Naarn als ungeeignet

  • Lesedauer < 1 Min
Heftiger Widerstand aus Naarn und St. Pantaleon-Erla (NÖ) bläst seit Wochen dem Projekt einer Waterbike-Trainingsstrecke auf der Donau entgegen. Es werden vor allem ein stark erhöhtes Lärmaufkommen und Auswirkungen auf das Vorkommen geschützter Arten in den angrenzenden Auwäldern befürchtet.