Lade Inhalte...

Mühlviertel

Klubobmann und Stadtrat schmeißen hin: Rücktrittswelle in Freistadts Volkspartei

Von Bernhard Leitner  15. Juni 2021 13:19 Uhr

FREISTADT. Nach Ulrich Eder zog am Dienstag auch Dietmar Weinzinger die Reißleine

  • Lesedauer etwa 2 Min
Seinen Austritt aus der Volkspartei sowie seinen Rückzug aus dem Gemeinderat gab heute Vormittag Sozialstadtrat Dietmar Weinzinger bekannt. Weinzinger war seit 2003 politisch in Freistadt aktiv – unter anderem als Klubobmann der ÖVP. Sein Rückzug erfolge als Reaktion auf ein Gespräch mit der Parteispitze, in dem klar wurde, dass es für Weinzinger keinen Platz auf der VP-Liste für die Gemeinderatswahl geben wird.