Lade Inhalte...

Mühlviertel

Kirchschläger-Preis für engagierte Menschen

Von OÖN   24. Januar 2019 00:04 Uhr

NIEDERKAPPEL. Anwärter für den Kirchschläger-Preis gesucht

Menschen, denen ihre Zeitgenossen nicht egal sind, werden heuer zum 15. Mal mit dem Rudolf-Kirchschläger-Preis ausgezeichnet. Personen, Vereine, Gruppen oder Organisationen, die Gutes für andere tun, die sich etwas einfallen lassen, damit das Miteinander gelingt, rücken mit der heurigen Preisverleihung in den Mittelpunkt. So soll sichtbar gemacht werden, was die Gesellschaft im Inneren zusammenhält und die Heimat wertvoll macht. Als Preisgeld werden 1000 Euro vergeben, die zum Beginnen oder Weitermachen motivieren sollen. Die Preisverleihung erfolgt beim Festabend am 29. März. Die Festrede hält heuer Caritas-Direktor Franz Kehrer. Auch die Musik von Sigi Mittermair und David Eibl gehört wieder zum besonderen Festprogramm.

Bewerber gesucht

Bewerbungen und Vorschläge können bis 4. März eingereicht werden: Rudolf Kirchschläger-Zentrum, Hauptstraße 12, 4133 Niederkappel. Kontakt und Fragen an Josef Eibl, j.eibl@eduhi.at, Tel. 0680 / 119 2197

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less