Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Jugendliche (16, 18) fuhren nach Feier in Sonnberg Pkw zu Schrott

Von OÖN, 06. Juli 2024, 13:07 Uhr
Rettung Einsatz Blaulicht
(Symbolfoto) Bild: (Weihbold)

SONNBERG/MÜHLKREIS. Überschlagen haben sich zwei Burschen mit einem Auto Samstagfrüh in Sonnberg (Bezirk Urfahr-Umgebung). Ein 16-Jähriger hatte das Fahrzeug gelenkt.

Es war gegen halb fünf Uhr morgens, als der erst 16-jährige Bursch aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung den Wagen auf dem Güterweg Unter Rudersbach von Sonnberg kommend Richtung Rudersbach fuhr. Auf dem Beifahrersitz saß sein 18-jähriger Freund. 

  • Lokalisierung: Unter Rudersbach in Sonnberg im Mühlkreis:

Der Pkw kam in einer Rechtskurve plötzlich links von der Straße ab und überschlug sich. Die beiden Jugendlichen, die keinen Führerschein besitzen, blieben unverletzt. Sie gaben gegenüber der Polizei an, dass sie zuvor bei einer Feier Alkohol getrunken hatten. Auch der 18-Jährige habe das Auto gelenkt. Die Burschen werden angezeigt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. 

mehr aus Mühlviertel

Feuerwerk-Spektakel über der Donau

Baum stürzte um: 44-Jährige im Rodlbad verletzt

Auf eine gute Strom-Nachbarschaft

Einbruch in Hagenberg: 23 E-Bikes aus Radgeschäft gestohlen

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

6  Kommentare
6  Kommentare
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Miraculix31 (2 Kommentare)
am 06.07.2024 14:14

oje, es gibt leider in Österreich saudumme Gutmenschen, unglaublich dumme:-)

lädt ...
melden
antworten
StefanieSuper (5.286 Kommentare)
am 06.07.2024 14:00

Woher kommt das Auto? Mama? Papa?

Gute Erziehung kann einem viel Ärger oder Kosten ersparen. Man sollte den Kinder einfach beibringen, dass man hier nicht im Schlaraffenland lebt und dass man für manche Tätigkeiten einfach eine Berechtigung braucht. In diesem Alter ist man nämlich für seine Taten auch haftbar und so mancher ist nach einem Unfall mit Personenschaden auch schon zu Haftstrafen verurteilt worden. Versicherungsschutz gibt es dann auch keinen. Das ist nicht lässig oder cool sondern nur "saudumm".

lädt ...
melden
antworten
rudolfa.j. (3.749 Kommentare)
am 06.07.2024 13:36

Landsleute???autochtone oder Import???

lädt ...
melden
antworten
bortmair (16 Kommentare)
am 06.07.2024 13:43

Paranoia? Auch unsere Jugendliche machen manchmal Dummheiten

lädt ...
melden
antworten
c0w (560 Kommentare)
am 06.07.2024 16:01

Echt? ich machte damals viele Dummheiten und war sehr frech damals aber auch heute. solche grenzwertigen Sachen aber nicht, die nebenbei auch unbeteilligte gefährden.

lädt ...
melden
antworten
Miraculix31 (2 Kommentare)
am 06.07.2024 14:35

👍👍

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen