Lade Inhalte...

Mühlviertel

Hofinger übernimmt das Spieleparadies Donaupark

02. Juli 2021 00:04 Uhr

Hofinger übernimmt das Spieleparadies Donaupark
Donaupark-Eigentümer Leonhard Helbich-Poschacher, Melanie Hofinger, Spieleparadies-Filialleiterin Stefanie Hofinger, Sophie Helbich-Poschacher

MAUTHAUSEN. Veritas-Chefin führt nun auch Spielwarengeschäft.

Das Fachgeschäft "Spieleparadies" ist seit seiner Eröffnung vor 25 Jahren eines der Herzstücke im Mauthausener Einkaufszentrum Donaupark. Auch dank der engagierten Mitarbeiter und der zuletzt von Sophie Helbich-Poscher ausgeübten Filialleitung. Nun sei es an der Zeit gewesen, neue Wege zu gehen und das Spieleparadies in gute Hände zu übergeben, begründen Leonhard Helbich-Poschacher und seine Tochter Sophie den Leitungswechsel. Die Einigung mit Melanie Hofinger sei eine Entscheidung, von der sowohl das Einkaufszentrum als auch die neue Eigentümerin profitieren, geben sich die Beteiligten zuversichtlich.

Melanie Hofinger eröffnete im September 2020 bereits eine Buchhandlung im Donaupark und kennt den Standort Mauthausen gut. Das Spieleparadies ist schon ihr zweiter Spielwaren-Standort: Auch ihre Eferdinger Buchhandlung "Harrer by Melanie Hofinger" enthält einen eigenen Spielwarenbereich. Die Filialleitung in Mauthausen übernimmt Melanie Hofingers Schwester Stefanie.

0  Kommentare 0  Kommentare