Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

"Hirschalm": 10-Jährige nach Sprung in Heuhaufen bewusstlos

Von nachrichten.at, 23. Juni 2024, 20:45 Uhr
(Symbolfoto) Bild: ÖAMTC

UNTERWEISSENBACH. Im Jagdmärchenpark Hirschalm (Bezirk Freistadt) kam es am Sonntagnachmittag zu einem Hubschraubereinsatz. Ein 10-jähriges Mädchen blieb nach einem Sprung in einen Heuhaufen bewusstlos liegen.

Die junge Mühlviertlerin kletterte über eine Holzleiter auf eine Absprungplattform, von der sie aus etwa 1,60 Metern Höhe in einen Heuhaufen sprang. Das Mädchen kam mit beiden Beinen voraus auf und fiel anschließend auf den Rücken. Nach der Landung blieb sie bewusstlos liegen. 

Die Mutter der 10-Jährigen leistete sofort erste Hilfe und setzte die Rettungskette in Gang. Das verletzte Kind wurde nach notärztlicher Versorgung mit dem Rettungshubschrauber in die Kinderklinik Linz gebracht.

mehr aus Mühlviertel

Verdienste um die Gemeinde und den Bauernstand

Mühlviertler Radsportler wandelte in Slowenien auf den Spuren von Tadej Pogacar

Er macht Senioren mit der digitalen Welt vertraut

Betrunkener (65) stürzt mit Elektrofahrrad – Führerschein weg

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen