Lade Inhalte...

Mühlviertel

Haslach steht auf für aktiven Klimaschutz

12. September 2019 00:04 Uhr

Haslach steht auf für aktiven Klimaschutz
Schüler setzen ein Zeichen. (vowe)

HASLACH. Seit mehr als einem Jahr stehen die Freitage vor allem bei Schülerinnen und Schülern im Zeichen des Klimaschutzes.

"Fridays for Future" ist mittlerweile ein Begriff. Darum rufen die Verantwortlichen auf, an möglichst vielen Orten in Österreich ein starkes Signal zu setzen. Am 25. September stimmt der Nationalrat über die Ausrufung des nationalen Klimanotstands ab.

Damit dieses starke klimapolitische Signal wirklich Realität wird, gibt es am 20. September Aktionen – auch in Haslach möchte man ein Zeichen setzen. Da morgen der Mobilitätstag der NMS Haslach stattfindet, wird die Veranstaltung unter das Motto "Dein Ort für die Zukunft" gestellt.

Zu Fuß zur Schule

Schon ab 8 Uhr gehen die Schülerinnen und Schüler zu Fuß in einer Sternwanderung zur Schule. Nach einem musikalischen Startschuss sind die Schüler zwischen 9.15 und 11 Uhr im Ort unterwegs. Um 11 Uhr gibt es ein gemeinsames Foto vor dem Gemeindeamt. "Alle, die zwischen 9 und 11 Uhr auch für den Klimaschutz in Haslach unterwegs sein möchten, können um 9 Uhr zur NMS kommen. Wer für eine Kehrtwende in der Klimapolitik eintreten will, kommt um 11 Uhr zum Gruppenfoto", laden die Initiatorinnen Anneliese Schütz, Annemarie Peherstorfer und Eva Bauer-Öppinger ein.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mühlviertel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less