Lade Inhalte...

Mühlviertel

"Granitstein"-Auszeichnung für Hotel

Von OÖN   08. Juni 2021 00:04 Uhr

"Granitstein"-Auszeichnung für Hotel
Hans Wörnhörer, Gottfried Kraft, Hotelbesitzer Hans Gusenbauer, Geschäftsführer Christian Neumüller, Anita Peterseil

MAUTHAUSEN. Touristiker zeichneten neues Hotel "B3" in Mauthausen mit Qualitätssiegel aus

Das abgelaufene Jahr war für den Tourismus eines der schwierigsten überhaupt. Gleichzeitig hat die Krise zukunftsweisende neue Projekte angestoßen. Dazu zählt auch das neue Hotel "B3" im Osten von Mauthausen.

Besitzer Hans Gusenbauer und Geschäftsführer Christian Neumüller hatten kürzlich Besuch vom Vorstand des Vereins Mauthausen Tourismus, Stadt- und Dorfentwicklung. Anita Peterseil, Gottfried Kraft und Hans Wörnhörer hatten dabei den "Mauthausener Granitstein" im Gepäck. Damit werden Mauthausener Beherbergungsbetriebe ausgezeichnet, die Einhaltung festgelegter Qualitätsstandards garantieren.

"Wir möchten den Gästen ein optimales Service auf allen Ebenen bieten", betonten Gusenbauer und Neumüller bei einem Rundgang durch das Hotel.

Mit 51 Zimmern und 98 Betten ist das direkt an der Donau-Bundesstraße gelegene Haus eine willkommene Erweiterung der Nächtigungsmöglichkeiten im Ort. Mit der Eröffnung des "B3"-Hotels ist die Anzahl der verfügbaren Gästebetten in Mauthausen auf 299 gestiegen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less