Lade Inhalte...

Mühlviertel

Generationswechsel im Rathaus Lasberg geplant

Von OÖN   19. Februar 2021 00:04 Uhr

LASBERG. Roman Brungraber (31) wird VP-Spitzenkandidat.

Der Gemeindebedienstete Roman Brungraber wird im Herbst für die Volkspartei als Bürgermeisterkandidat ins Rennen um die Wählergunst in Lasberg gehen. Der 31-Jährige wurde in einer Fraktionssitzung in geheimer Wahl einstimmig gewählt und soll nun in die Fußstapfen von Langzeit-Ortschef Josef Brandstätter treten, der seit 26 Jahren in der Gemeinde im Bezirk Freistadt das Amt des Bürgermeisters ausübt.

Brungraber begann nach der Pflichtschule eine Bürolehre im Lasberger Gemeindeamt und ist hier mittlerweile als Vertragsbediensteter tätig. Vom amtierenden Bürgermeister Josef Brandstätter bekam der begeisterte Bergwanderer und Mountainbiker ein gelbes Trikot für die künftige Führung der Gemeinde überreicht. Sein Team für die Wahl möchte Brungraber bei einem Gemeindeparteitag im Juni vorstellen.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mühlviertel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less