Lade Inhalte...

Mühlviertel

Gemeinde sperrt Wanderwege im Pesenbachtal

26. März 2020 09:00 Uhr

wat
Bis auf Weiteres sind Wanderungen im Pesenbachtal nicht möglich. 

FELDKIRCHEN AN DER DONAU. Beliebtes Ausflugsziel muss wegen Ansteckungsgefahr geschlossen werden.

Um eine mögliche Ansteckung mit dem Coronavirus zu vermeiden, sperrt die Gemeinde Feldkirchen ab sofort sämtliche Wanderwege im Pesenbachtal. Auf den über weite Strecken sehr schmalen Wanderwegen könne der aktuell notwendige Sicherheitsabstand nicht gewährleistet werden, teilte die Gemeinde am Donnerstagvormittag mit. Die Sperre gilt vorerst auf unbestimmte Zeit. Ausgenommen sind Waldbesitzer, die einzelne Abschnitte der Wege für Holzschlägerungsarbeiten nutzen müssen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mühlviertel

7  Kommentare expand_more 7  Kommentare expand_less