Lade Inhalte...

Mühlviertel

Feuerwehr und Bergrettung bald unter einem Dach

21. November 2020 00:04 Uhr

ULRICHSBERG. Direkt an der Ortsumfahrung bekommt die Feuerwehr Ulrichsberg ein neues Zuhause.

Nachdem schon im September der entsprechende Standort umgewidmet wurde, hat der Gemeinderat in der jüngsten Sitzung Anfang November den Grundstückskauf beschlossen. Aber nicht nur die FF Ulrichsberg bekommt damit ein neues Dach über dem Kopf: Wie Bürgermeister Wilfried Kellermann informiert, entsteht ein gemeinsames Einsatzzentrum für die Feuerwehr und für die Bergrettung. Rund 1,8 Millionen Euro wurden als Kostenrahmen für den Neubau genehmigt. Als nächster Schritt erfolgt nun die Ausschreibung für den Generalunternehmer, außerdem geht es um die Detailplanung, damit der genaue Finanzierungsplan erstellt werden kann. Kellermann rechnet mit einem Baubeginn im nächsten Jahr, "wir wollen den Bau dann möglichst zügig durchziehen", ergänzt Kellermann.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mühlviertel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less