Lade Inhalte...

Mühlviertel

Familienmusik geht mit der Zeit, auch wenn sie "entarisch" ist

Von Reinhold Gruber  12. Januar 2022 00:04 Uhr

JULBACH. "Winta" heißt das neue Album von Leinöl, das Folk, Pop und Volksmusik auf die ehrliche Art mit dem Mühlviertler Dialekt verbindet.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Ihr musikalisches Spektrum ist breit, ihr gedanklicher Horizont weit und ihre familiären Bande sind fest. So spielen sie weiter, die Mitglieder der Familie Öller aus Julbach, die sich seit 2008 unter dem Namen Leinöl musikalisch Gehör verschaffen. "Winta" heißt das fünfte, eben erschienene Album, das im Jänner live in Pregarten und Julbach präsentiert wird.