Lade Inhalte...

Mühlviertel

Endspurt im Wohnpark "Pillhofergründe"

24. Februar 2021 00:04 Uhr

Endspurt im Wohnpark "Pillhofergründe"
Am Freitag wurde der vierte Bauabschnitt des Wohnparks gestartet.

NEUMARKT IM MÜHLKREIS. Zusätzliche Kinderbetreuungsplätze für Bewohner.

Mit der Errichtung des vierten öffentlichen Wohnbaus wird der "Wohnpark Pillhofergründe" nächstes Jahr im Herbst vollendet. Vor Beginn dieses letzten Bauabschnitts hat die Gemeinde, wie angekündigt, 50.000 Euro in die Verbreiterung der Feldstraße unterhalb des Friedhofes investiert. Eine vertragliche Regelung ermöglicht dabei die Direktzufahrt zur Bundesstraße auf der privaten "Badstraße". Der Spatenstich der Wohnbaugesellschaft "Lebensräume" fand am vergangenen Freitag statt.

Bei diesem Anlass konnte Bürgermeister Christian Denkmaier (SP) noch eine weitere Initiative im Bereich Kinderbetreuung verkünden: "Es ist wichtig, dass die Gemeinde bereits vor der Schaffung neuer Wohnungen zusätzliche Kinderbetreuungsplätze bereitstellen kann." Noch heuer im Herbst werden mit Um- und Zubaumaßnahmen bei der Volksschule die Voraussetzungen für eine eventuell notwendige sechste Kindergartengruppe geschaffen. Auch das Platzangebot für Hort und Krabbelstube wird erweitert.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mühlviertel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less