Lade Inhalte...

Mühlviertel

Die Schule ist schon am ersten Tag "ein Kreuz"

15. September 2020 02:15 Uhr

Die Schule ist schon am ersten Tag "ein Kreuz"
Sohn Valentin (r.) und Patenkind Elias mit OÖN-Redakteur Thomas Fellhofer in der Volksschule Oepping.

OEPPING. Vom Schulskeptiker, der den ersten Tag doch recht gut fand

  • Lesedauer < 1 Min
Dass es mit dem Lernen ein Kreuz sein kann weiß Valentin schon von seinem älteren Bruder Benedikt, der sich schon mit Dezimalzahlen, Brüchen und Vokabeln im Gymnasium herumärgern darf. Seine Meinung bestätigte Pfarrer Vinzenz Ecker im Gottesdienst zum Schulbeginn an der Volksschule Oepping, der anlässlich des Festes der Kreuzerhöhung predigte, dass die Schule zwar ein gutes, aber doch eben ein Kreuz sei.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper