Lade Inhalte...

Mühlviertel

Die Perger Gemeinden machen bei Blackout-Vorsorge gemeinsame Sache

Von Bernhard Leitner  04. August 2022 02:15 Uhr

Die Perger Gemeinden machen bei Blackout-Vorsorge gemeinsame Sache
Übergabe der Blackout-Notfallpläne an die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister des Bezirks Perg.

BEZIRK PERG. Regionale Notfallpläne sollen im Ernstfall effektive Krisenstabsarbeit gewährleisten

  • Lesedauer etwa 1 Min
Was tun, wenn von einem Moment auf den nächsten der Strom ausbleibt? Und das nicht nur in einer Ortschaft, sondern großflächig. Auf genau dieses Szenario haben sich die Gemeinden des Bezirks Perg vorbereitet. Gemeinsam mit der Bezirkshauptmannschaft sowie dem Zivilschutz Oberösterreich haben die Gemeindepolitiker einen umfassenden Blackout-Notfallplan ausgearbeitet.