Die Leonfeldner Kantorei mischt Musik mit Humor

Von OÖN   12.Februar 2019

Die Leonfeldner Kantorei mischt Musik mit Humor
Chorleiter William Mason (Bildmitte) und die Leonfeldner Kantorei.

Zu einem musikalischen Wochenmenü mit persönlichen Beilagen lädt die Leonfeldner Kantorei diesen Freitag und Samstag (jeweils 19 Uhr). Serviert werden diese Gustostückerl in der Aula des Spa Hotels Bründl. Dort, wo sie zuletzt mit dem Musiktheater-Projekt "Chorschatten" große Erfolge feiern durften, beweisen die Sängerinnen und Sänger der Kantorei nun, dass sie auch der närrischen Faschingszeit einiges an Musikalität und Humor abgewinnen können. Und das abseits fragwürdigen Lei-Lei-Brachialhumors.

Das Programm umfasst eine ganze Reihe von Schlagern, Schnulzen, Chansons, Volksliedern und allerlei lustige Chor- und Ensemblestücke. Diese werden durch persönliche Geschichten – die meisten davon sind sogar wahr – von Chormitgliedern zu einer originellen Faschingsunterhaltung kombiniert. Ein ebenso kurzweiliger wie musikalisch anspruchsvoller Abend ist somit garantiert.

Musikalisch unterstützt wird der wie immer von William Mason geleitete Chor dieses Mal von Mojca Kosi-Oman (Klavier), Daniel Oman (Gitarre) und Andi Demelius (Saxofon).

Karten sind im Vorverkauf unter der Telefonnummer 07218 / 389, per E-Mail masonjean200@gmail. com sowie bei den Chormitgliedern zum Preis von 16 Euro erhältlich. Der Eintritt an der Abendkasse beträgt 18 Euro.