Lade Inhalte...

Mühlviertel

Bezirk Rohrbach: Breitbandausbau soll bis 2025 abgeschlossen sein

15. April 2019 02:31 Uhr

Breitbandausbau soll im ganzen Bezirk Rohrbach bis 2025 abgeschlossen sein
In einigen Gemeinden gibt es schon Breitband-Initiativen. Für Georg Ecker (2.v.r.) ist das noch zu wenig.

ROHRBACH. Leader-Obmann Georg Ecker will einen Breitband-Koordinator installieren.

"In manchen Gemeinden sind wir im Breitband-Ausbau schon sehr weit, einige haben schon angeschlossen und einiges ist in Umsetzung, aber in vielen Gemeinden ist das Thema noch gar nicht präsent", sagt Georg Ecker, Landtagsabgeordneter und Obmann der Leader-Region Donau-Böhmerwald. Deshalb soll nun über das EU-Förderprogramm Leader ein Breitband-Koordinator bestellt werden: "Wir müssen im ganzen Bezirk koordinierter vorgehen", sagt er.
 

Jetzt sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive OÖNplus-Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneFundierte Kommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Ihre Lieblingsautoren

Sie sind bereits auf nachrichten.at registriert?
Dann loggen Sie sich jetzt mit Ihren Benutzerdaten ein und genießen Sie die zahlreichen Vorteile von OÖNplus — bis auf weiteres kostenlos!



  • Kunde ist nicht eingeloggt!
  • IP 3.84.139.101 konnte nicht dem Googlebot zugeordnet werden


ANMELDUNG close

Griaß Gott! Bitte mödn's Ihna mit Eanare Benutzerdaten au.

NOCH KEINEN ACCOUNT?

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden.