Lade Inhalte...

Mühlviertel

Besorgter Brief von Pflegeheim-Betriebsräten

Von Bernhard Leitner  30. November 2021 00:04 Uhr

BEZIRK FREISTADT. Impfpflicht könnte den Personalmangel verschärfen.

  • Lesedauer < 1 Min
Mit einem an die Landespolitik sowie den Sozialhilfeverband Freistadt gerichteten offenen Brief melden die Betriebsräte der Seniorenpflegeheime Freistadt, Pregarten und Unterweißenbach ihre Bedenken gegen eine Covid-Impfpflicht im Gesundheitswesen an: Damit würden viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Seniorenheimen ihren Dienst nicht mehr antreten können. "Dann kommt es unweigerlich zu einem Kollaps in den Heimen", heißt es in dem Schreiben.