Lade Inhalte...

Mühlviertel

Andreas Vitasek macht im AktivPark Station

12. Februar 2020 00:04 Uhr

Andreas Vitasek
Die feine Klinge ist stets dabei.

ST. GEORGEN AN DER GUSEN. Seit 37 Jahren steht Andreas Vitasek auf der Kabarettbühne und noch immer gilt: Der politische Holzhammer ist seine Sache nicht.

Viel lieber verpackt er seine Kommentare und Seitenhiebe in launige Alltagsbeobachtungen, etwa in der U-Bahn oder im Flugzeug. Mit frisch geschliffener, feiner Klinge, seziert Vitasek mit Wort und Stimme, Mimik und Gestik genüsslich das, was man so gerne als österreichische Seele bezeichnet. Das gilt selbstverständlich auch für sein mittlerweile 13. Kabarettprogramm "Austrophobia", mit dem er morgen, Donnerstag, im "AktivPark4222" in St. Georgen gastiert. Beginn ist um 19.30 Uhr. Karten sind unter anderem bei Ö-Ticket erhältlich.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mühlviertel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less