Lade Inhalte...

Mühlviertel

Am Mauracherhof wird seit 40 Jahren Biogedanke gelebt

Von   05. Februar 2020 00:04 Uhr

SARLEINSBACH. Seit 400 Jahren gibt es den Hof, seit 40 Jahren als Bio-Wirtschaft.

  • Lesedauer etwa 2 Min
2020 wird in der Mühlviertler Einschicht groß gefeiert – und zwar am Mauracherhof in der Sarleinsbacher Ortschaft Pogendorf. Der Grund: Die vor rund 400 Jahren in den Taufbüchern von Sarleinsbach erstmals erwähnte Landwirtschaft wird seit 40 Jahren biologisch bewirtschaftet. Durch die jahrelange Arbeit im Einklang mit der Natur entwickelte sich der Mauracherhof unter Josef und Sissy Eder, ihrer Familie und Begleitern zu einem Leitbetrieb für die Produktion von Bio-Brot und Bio-Gebäck.