Lade Inhalte...

Mühlviertel

"Alle waren krank, das ganze Haus eine Intensivstation"

28. Januar 2021 13:24 Uhr

VORDERWEISSENBACH / EMMAUS. Die Vorderweißenbacherin Hildegard Enzenhofer leitet das Pflegeheim.

  • Lesedauer etwa 2 Min
In Qubeibeh in Palästina betreuen Salvatorianerinnen seit 1973 das Pflegeheim "Beit Emmaus" für junge Menschen mit Behinderung und ältere Frauen. Es sind sehr arme Menschen, die dort Geborgenheit finden – sowohl Christinnen als auch Musliminnen. Die Angehörigen können finanziell kaum etwas beitragen. In der ländlichen Gegend ist die wirtschaftliche Lage der Bevölkerung trist, viele Familien leben nahe oder unterhalb der Armutsgrenze.