Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 21. Juli 2018, 01:44 Uhr

Linz: 21°C Ort wählen »
 
Samstag, 21. Juli 2018, 01:44 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Mühlviertel

Saisonabschluss zwischen Naarntal und Pammerhöhe

RECHBERG.  Einen würdigen Saisonabschluss für Mountainbiker organisiert der Windhaager Radsportclub am 7. Oktober mit dem "Mühlviertel 3-Täler-Classic" rund um Rechberg.

Rund um Rechberg geht es am 7. Oktober zur Sache. Foto: lebe Bild: Foto: lebe

Mit der Wiederbelebung seines Breitensport-Moutainbike-Rennens hat der Windhaager Radsportclub im vergangenen Jahr den Nerv der Zeit getroffen. Ein gut gefülltes Starterfeld, eine reizvolle Strecke und die Entscheidung, auch E-Mountainbikes in einer eigenen Wertung in das Programm aufzunehmen, haben die Organisatoren motiviert, es heuer noch eine Spur größer zu versuchen. 

Start und Zielort ist heuer – wie schon im Vorjahr vereinbart – die Naturparkgemeinde Rechberg. Von hier aus jagen die Radsportler hinunter in das Naarntal, von dort hinauf nach Windhaag und durch den Schlossgraben zum Kemetbach-Tal, ehe es über das Naturjuwel Pammerhöhe zurück nach Rechberg geht. Die Teilnehmer können dabei unter drei Distianzen wählen: Schartner Bombe Light (18 km),Autohaus Ortner Medium (30 km) oder das Löffler Classic über 60 Kilometer. Dazu gibt es eigene Wertungen für E-Bike-Fahrer, entweder im Alleingang oder beim Kroboth Motor-Muskel-Mix im Tandem mit einem klassischen Mountainbike ohne Antriebshilfe. 

Einen Versuchsballon in Sachen Innovation lassen die Windhaager mit dem „E-Bike Race“ steigen. Hier sind alle Bikes nach dem Standard des Pedelec-Systems startberechtigt. „Da kann es schon ganz ordentlich zur Sache gehen. Diese Räder haben richtig Biss“, erwartet Radclub-Obmann Wolfgang Neulinger ein auch für die Zuseher am Streckenrand attraktives Rennen. 

Mühlviertel 3-Täler-Classic. Start/Ziel am Ortsplatz Rechberg. Samstag, 7. Oktober ab 10 Uhr. Anmeldung: www.mtb-windhaag.com

Kommentare anzeigen »
Artikel 01. Oktober 2017 - 15:50 Uhr
Mehr Mühlviertel

Lkw auf B124 in Vollbrand

UNTERWEISSENBACH. Die Feuerwehren aus Schönau im Mühlkreis und Unterweißenbach mussten am Freitagvormittag ...

Perger Politik beißt sich an 800 Meter langem Radweg die Zähne aus

PERG. Seit 15 Jahren kommt Radweg Tobra nicht in die Gänge. Jetzt soll neuer Anlauf gelingen

Große Opernkunst für kleine Leute

GREIN. Ein Besuch in der Opernwerkstatt für Kinder bei den Donaufestwochen im Strudengau

Ein Pächter für das Gasthaus Haslinger

PREGARTEN. Als Anfang Mai die Kunde durch Pregarten ging, das Gasthaus Haslinger werde zugesperrt, war das ...

Kraftfahrer kippte mit Lkw im Gelände um

UNTERGAISBACH. Weil er mit schwerer Ladung im abfallenden Gelände unterwegs war, kippte ein Kraftfahrer ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS