Lade Inhalte...

Mühlviertel

Peter Klonowski begleitet junge Maler seit zehn Jahren

24. Februar 2016 00:04 Uhr

Peter Klonowski begleitet junge Maler seit zehn Jahren
Wenn das Atelier Klonowski hell erleuchtet ist, entstehen wahre Kunstwerke.

OBERKAPPEL. An drei Abenden in der Woche wird in Oberkappel gemalt.

Im Atelier des alten Grenzhauses bei Peter Klonowski ist abends viel los. Und was dort in diesen drei Meter hohen Räumen so alles entsteht, würde so manchen sicher überraschen. "Das Interesse an Malerei als Ausdrucksform der eigenen Persönlichkeit erlebt aktuell offensichtlich eine Renaissance", sagt der leitende Künstler Peter Klonowski in seinem Atelier in Oberkappel.

Drei Malabende pro Woche

Derzeit finden schon drei Malabende pro Woche statt. Immer am Montag, Dienstag und Donnerstag ab 19.30 Uhr geht es los. Einsteigen kann man jederzeit. "Es sind ja keine Lehrkurse im traditionellen Sinn", sagt der Maler. Er spricht lieber von professionell begleitetem Malen. Jeder Teilnehmer arbeitet nach seinen Möglichkeiten und Inspirationen. Wenn es Probleme gibt, hilft der Künstler. "So gelingen die Werke und die Leute kommen immer wieder – einige seit Jahren." Gerade jetzt im späten und schneelosen Winter hilft es manchmal, mit bunter Palette und einer farbigen Idee die eine oder andere Fantasie auf die Leinwand zu bannen. "Es beeindruckt schon, zuhause selbst gemalte Gemälde herzeigen zu können. Außerdem sind wir hier ja schon eine Stätte der Begegnung geworden; hier treffen sich Menschen aus dem nahen Bayern und dem Mühlviertel, so wurde das hier zu einem kleinen Stück gelebten Europa", freut sich Klonowski weiter.

Malen mit Kindern

Auch die Kinder kommen nicht zu kurz. Sie haben die Möglichkeit, am Samstag zwischen 10 und 12 Uhr ihre Kenntnisse im Zeichnen und Malen deutlich zu verbessern. Allerdings ist es sehr wichtig, sich vorher und rechtzeitig anzumelden. "Mehr als sieben Teilnehmer pro Termin sollten es nicht sein. Da kann man noch jede der entstehenden Arbeiten im Auge behalten", sagt Peter Klonowski. Anmeldung unter 0676 / 51 51 505 oder 07284 / 22 875.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mühlviertel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less