Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 16. Dezember 2018, 02:51 Uhr

Linz: -2°C Ort wählen »
 
Sonntag, 16. Dezember 2018, 02:51 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Mühlviertel

Mysteriös: Erneute Diebstähle aus Firmenautos

GRAMASTETTEN. Werkzeug und eine Geldbörse wurden bei erneuten Einbrüchen in Gramastetten gestohlen.

Unter anderem wurden Akkuschrauber aus den Firmenautos entwendet. Bild: colourbox.de

Erneut kam es in Gramastetten zu mysteriösen Werkzeug-Diebstählen. Zwischen viertem und sechstem Dezember brachen unbekannte Täter drei Firmenfahrzeuge auf und stahlen unter anderem Akkuschrauber, Akkubohrhammer, Bohrmaschinen und eine Geldbörse . Es gibt keine genauen Kenntnisse über den Gesamtschaden, er dürfte jedoch erheblich sein.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 06. Dezember 2018 - 16:14 Uhr
Mehr Mühlviertel

Wirtschaft will Bau der Donaubrücke in Mauthausen deutlich beschleunigen

MAUTHAUSEN. Der neu formierte Verein „DoNeubrücke“ will Tempo machen, damit die Donaubrücke in ...

Lostag für Hallenbad: Aigen-Schlägl trotz Kostenreduktion nicht im Boot

Überarbeiteter Finanzierungsschlüssel brächte eine Verdoppelung der Kosten für Rohrbach-Berg, und eine ...

Zum Saisonstart: Unfallchirurg rät allen Skifahrern, Protektoren zu tragen

ROHRBACH. Die beste Vorbereitung bleibt gezieltes Training und Aufwärmen vor dem Pistenspaß.

Rohrbach ist Elektro-Spitzenreiter Vor allem Firmen setzen auf E-Mobilität

ROHRBACH. Im Bezirk Rohrbach wurden heuer bereits 88 Elektroautos angemeldet.

50-km/h-Beschränkung im Saurüssel: Aufreger "wird nicht bleiben"

SANKT GOTTHARD. Tempolimit auf der B127 ärgert Mühlviertler Pendler – Schlechter Straßenzustand als ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS