Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 11. Dezember 2018, 05:18 Uhr

Linz: 2°C Ort wählen »
 
Dienstag, 11. Dezember 2018, 05:18 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Mühlviertel

Kunsthistorikerin eröffnet in Perg neue Galerie

PERG. Eva Manner, bisher in renommierten Galerien in Wien und Linz tätig, eröffnet Anfang nächster Woche eine eigene Galerie in ihrer Heimatstadt.

Kunsthistorikerin eröffnet in Perg neue Galerie

Galeristin Eva Manner (privat) Bild: privat

Die Bildende Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts ist das Spezialgebiet der Kunsthistorikerin Eva Manner. Dieser Richtung hat sie sich in ihrer bisherigen Tätigkeit im Kinsky Kunst-Auktionen in Wien und in der Kunstsammlung der Landesgalerie Oberösterreich in Linz verschrieben. Mit der Eröffnung ihrer „Galerie Manner“ am Dienstag nächster Woche will sie nun eine weitere Präsentationsplattform für Arbeiten von zeitgenössischen – vorwiegend oberösterreichi-schen – Künstlern bieten.

Eröffnen wird Eva Manner ihre Galerie in der Perger Badgasse 7 (direkt am Naarn-Ufer) mit Arbeiten des wilden Abstrakten und „colorfield painters“ Gottfried Mairwöger. Der in Tragwein geborene Künstler zählte nach dem Kunststudium in Wien mit seinem von Farbräuschen dominierten Werk zur zweiten Generation nach den großen Abstrakten der klassischen Moderne. Als international anerkannter Senkrechtstarter der österreichischen Kunst in den 1970er- und 80er-Jahren ist Mairwöger mit seinen Arbeiten posthum – er verstarb im Jahr 2003 – mit Ausstellungen in Wien und Oberösterreich auf dem Kunstmarkt präsent. Zur Vernissage der Ausstellung in der Galerie Manner wird der langjährige Leiter d ... Peter Baum das Schaffen Mairwögers skizzieren. Die Ausstellung ist bis 13. Dezember von Freitag bis Sonntag (15 bis 18 Uhr) sowie nach Vereinbarung (0699 / 128 137 99) zu sehen.

Kommentare anzeigen »
Artikel 23. September 2009 - 00:04 Uhr
Mehr Mühlviertel

Borkenkäfer hält Waldbauern auch im Winter auf Trab

MÜHLVIERTEL. Viel Arbeit haben die Waldbesitzer vor sich um einer Käfer-Katastrophe vorzubeugen.

Volkskultur im Wirtshaus

BAD LEONFELDEN. Toni Pichler ist eine schillernde Gestalt der Volksmusik-Szene.

Faustball-Derby ging an Freistadt, Arnreit gewann gegen Ulrichsberg

ARNREIT. Sportliches Gipfeltreffen in der Faustballhochburg Mühlviertel.

Neuer Diakon in Schlägl

SARLEINSBACH. Vitus Stefan Glira vom Bischof zum Diakon geweiht.

Lehrlings-Casting: Beste Schüler aus Grein und Perg

STEYREGG. In der Bauakademie Oberösterreich testeten Betriebe der Bauinnung bei einem Lehrlings-Casting ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS