Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 23. September 2018, 02:39 Uhr

Linz: 13°C Ort wählen »
 
Sonntag, 23. September 2018, 02:39 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Mühlviertel

Junge Pregartner fliegen auf alte Tänze

SELKER. Die junge Volkstanzgruppe Selker-Pregarten feiert am Sonntag ihr zehnjähriges Bestehen

Volkstanzgruppe Selker-Pregarten

Seit einem Jahr tritt die Volkstanzgruppe Selker-Pregarten mit einer eigenen Vereinstracht auf. Bild: Lukas Weingartner

Genau zehn Jahre ist es her, dass einige Jugendliche in Selker beschlossen, die Tradition des Volkstanzes hier wieder aufleben zu lassen. Seither treffen sich junge Tanzbegeisterte der Volkstanzgruppe Selker-Pregarten regelmäßig zur Probe in der kleinen Ortschaft im Bezirk Freistadt.

„Die Gruppe lebt vom Spaß am Tanz und dem starken Zusammenhalt. Diese Freude ist auch bei den eigenen Veranstaltungen und den zahlreichen Gastauftritten zu spüren“, sagt Felix Miesenberger (22 Jahre), Obmann der Volkstanzgruppe Selker-Pregarten. Dabei profitiert die Gruppe vor allem durch jugendlichen Schwung: das Durchschnittsalter der Tänzer liegt bei etwa 25 Jahren. „Wir sind stolz, die lange Tradition des Volkstanzes in Selker wieder weiterzuführen – immerhin waren schon die Eltern einiger Mitglieder Teil der Volkstanzgruppe, die sich damals leider aufgelöst hat.“, sagt Tanzleiterin Erna Miesenberger (26 Jahre).

Highlights der vergangenen zehn Jahre waren die erfolgreich veranstalteten Bälle im Gasthaus Postl in Selker, einige Maibaumdiebstähle mit feierlicher Rückgabe und die kreative Gestaltung zahlreicher Mitternachtseinlagen in umliegenden Gemeinden. Eine besondere Freude war die Präsentation der einheitlichen Vereinstracht im Jahr 2017.

Das Jubiläum wird am 16. September 2018 mit einem Frühschoppen groß gefeiert: das Fest beginnt mit einem Gottesdienst, der von der Volkstanzgruppe Selker-Pregarten tänzerisch gestaltet wird. Danach präsentieren vier Gruppen (darunter eine Volkstanzgruppe aus Kärnten) stündlich mehrere Tänze. Zwischendurch wird zur Musik der „Blechtreiber“ getanzt. Die kleinen Besucher erwartet den ganzen Tag lang ein buntes Kinderprogramm.

Das Fest beginnt um 9 Uhr auf dem Hof der Familie Miesenberger (Thannbauer) in Selker 8.

Kommentare anzeigen »
Artikel 12. September 2018 - 15:24 Uhr
Mehr Mühlviertel

Sekundenschlaf: Mühlviertlerin stürzte mit Pkw über Böschung

ZWETTL AN DER RODL. Sekundenschlaf hat am Samstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall im Gemeindegebiet von ...

Schulturnsäle sind schon reif für die Bundesliga – Schwertbergs Vereine wollen bald folgen

SCHWERTBERG. 450 Kinder und zahlreiche Vereine nutzen die generalsanierten Turnsaal-Anlagen.

Wie Rohrbachs Löwen die Welt ein wenig verbessern

ROHRBACH. Hilfe: Auf Initiative des Lions-Clubs aus Rohrbach wurden 200.000 Euro gespendet.

Meistertrainer kehrt zurück

MÜHLVIERTEL. Wolfgang Gruber ist mit seinem neuen Team St. Florian zu Gast.

Hitparade für 40 Stimmen

FREISTADT. Chorkonzert im Salzhof: "Brenna tuat's guat".
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS