Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 22. April 2019, 22:21 Uhr

Linz: 17°C Ort wählen »
 
Montag, 22. April 2019, 22:21 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Mühlviertel

Hanf als Dämmstoff: Idee erhielt Klimaschutzpreis

PERG. Mit dem österreichischen Klimaschutz-Preis 2013 wurde die vom Perger Dämmsystem-Hersteller Capatect/Synthesa gemeinsam mit der Partnerfirma Naporo entwickelte "Hanffaser-Dämmplatte" ausgezeichnet. In der Kategorie "Klimaschutz durch Innovation" konnte dieser umweltfreundliche und nachhaltige Dämmstoff Publikum und Fachjury gleichermaßen überzeugen.

Hanf als Dämmstoff: Idee erhielt Klimaschutzpreis

Herbert Muchitsch, Robert Schwemmer und Frank Reiche mit ihrer Erfindung Bild: OÖN

Die von Umweltminister Niki Berlakovich und ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz verliehene Auszeichnung liefert die Bestätigung, dass Dämmen mit Hanf nicht nur ökologisch äußerst sinnvoll, sondern durch die guten Dämmwerte auch wirtschaftlich richtungsweisend ist. Hanf ist ein nachwachsender, heimischer Rohstoff, der weder Dünger noch Spritzmittel benötigt und nur kurze Transportwege erfordert. Er bindet bereits beim Wachstum erheblich mehr CO2 als bei der Herstellung des Dämmstoffes emittiert wird. Am Ende ihres Lebenszyklus kann die prämierte Hanffaser-Dämmplatte entweder zu neuen Dämmplatten recycelt oder als Rohstoff zur Biogasgewinnung verwertet werden.

Vertrieben wird die neue Hanf-Dämmplatte unter dem Motto "Hanf dämmt grüner!" als Hauptkomponente im "Capatect Öko-Line Dämmsystem". Die Dämmplatte gilt als ökologische Alternative und ist bezüglich Dämmwert dem bewährten Polystyrol ebenbürtig, setzt aber im Schallschutz neue Maßstäbe.

Kommentare anzeigen »
Artikel 21. November 2013 - 00:04 Uhr
Mehr Mühlviertel

Pkw kollidierte auf Bahnübergang im Mühlviertel mit Zug

GREIN. Glimpflich endete der Zusammenstoß eines Zuges mit einem Auto am Montagnachmittag im Gemeindegebiet ...

Rennradfahrer erlitt bei Sturz schwere Kopfverletzungen

NAARN IM MACHLANDE. Bei einem missglückten Überholmanöver am Donauuferradweg kamen am Ostermontag zwei ...

Mopedlenkerin (15) im Mühlviertel von Pkw erfasst

ENGERWITZDORF. Bei einem Verkehrsunfall im Bezirk Urfahr-Umgebung verletzte sich eine Schülerin so schwer, ...

3Täler Classic wird Top-Six-Rennen

WINDHAAG BEI PERG. Der Mountainbike-Klassiker im Unteren Mühlviertel eröffnet am 1.

Elektroautos stellen Feuerwehren vor neue Herausforderungen

PREGARTEN. Batterien von verunfallten Fahrzeugen als Gefahrenquelle.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS