Lade Inhalte...

Mühlviertel

Bio zahlt sich aus: Neufeldner Bier ausgezeichnet

09. Oktober 2012 00:04 Uhr

NEUFELDEN. Vor etwas mehr als einem Jahr startete die Neufeldner Brauerei als Oberösterreichs erste Bio-Brauerei. Nun wurde der eingeschlagene Weg für einen verantwortungsvollen und schonenden Umgang mit der Natur und ihren Ressourcen mit der Green-Brands-Auszeichnung belohnt.

Die Biersorten Mühlviertler Weisse, s’Hopferl und s’Zwickl haben die international renommierte Auszeichnung bekommen. Damit werden nur jene Marken geehrt, die nachweisbar ökologisch nachhaltig produziert werden. Damit ist die Neufeldner Bio-Brauerei die erste Brauerei in Oberösterreich, deren Biere diese Auszeichnung erhalten haben. Das Verfahren zur Auszeichnung zu den Green Brands ist weltweit einzigartig und gliedert sich in drei Phasen. So mussten sich die Bio-Biere der Neufeldner Brauerei nach der Nominierung einem aufwändigen und umfangreichen Prüfungsverfahren unterziehen, das mit Bravour bestanden wurde. In letzter Instanz bestätigte die hochkarätige Jury die Auszeichnung und Anerkennung des Gütesiegels. Alois Meir, der Inhaber der Brauerei, erhielt nun im Rahmen einer kleinen Feier in der Neufeldner Bio-Brauerei das Zertifikat verliehen. „Die positive Bewertung der Jury freut uns natürlich sehr. Sie ist eine große Motivation für das gesamte Team, den eingeschlagenen Weg unserer kleinen Privatbrauerei im Sinne unserer Kunden und der Umwelt konsequent fortzusetzen“, sagt Alois Meir.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mühlviertel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less