Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 23. April 2019, 23:52 Uhr

Linz: 13°C Ort wählen »
 
Dienstag, 23. April 2019, 23:52 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Mühlviertel

Bio zahlt sich aus: Neufeldner Bier ausgezeichnet

NEUFELDEN. Vor etwas mehr als einem Jahr startete die Neufeldner Brauerei als Oberösterreichs erste Bio-Brauerei. Nun wurde der eingeschlagene Weg für einen verantwortungsvollen und schonenden Umgang mit der Natur und ihren Ressourcen mit der Green-Brands-Auszeichnung belohnt.

Die Biersorten Mühlviertler Weisse, s’Hopferl und s’Zwickl haben die international renommierte Auszeichnung bekommen. Damit werden nur jene Marken geehrt, die nachweisbar ökologisch nachhaltig produziert werden. Damit ist die Neufeldner Bio-Brauerei die erste Brauerei in Oberösterreich, deren Biere diese Auszeichnung erhalten haben. Das Verfahren zur Auszeichnung zu den Green Brands ist weltweit einzigartig und gliedert sich in drei Phasen. So mussten sich die Bio-Biere der Neufeldner Brauerei nach der Nominierung einem aufwändigen und umfangreichen Prüfungsverfahren unterziehen, das mit Bravour bestanden wurde. In letzter Instanz bestätigte die hochkarätige Jury die Auszeichnung und Anerkennung des Gütesiegels. Alois Meir, der Inhaber der Brauerei, erhielt nun im Rahmen einer kleinen Feier in der Neufeldner Bio-Brauerei das Zertifikat verliehen. „Die positive Bewertung der Jury freut uns natürlich sehr. Sie ist eine große Motivation für das gesamte Team, den eingeschlagenen Weg unserer kleinen Privatbrauerei im Sinne unserer Kunden und der Umwelt konsequent fortzusetzen“, sagt Alois Meir.

Kommentare anzeigen »
Artikel 09. Oktober 2012 - 00:04 Uhr
Mehr Mühlviertel

Geburtsort Bushaltestelle: Juliette kam im Rettungsauto zur Welt

FELDKIRCHEN. Die kleine Juliette hatte es besonders eilig: In einem Rettungsauto, das an einer ...

Das große Aufräumen im Mühlviertler Wald

SANKT OSWALD BEI FREISTADT. Waldbauern stehen unter großem Zeitdruck. Lokalaugenschein in St.

Zweijähriger bei Auffahrunfall im Mühlviertel verletzt

ENGERWITZDORF. Drei Verletzte, darunter ein Kleinkind, forderte ein Verkehrsunfall am späten ...

Von Steintischen und Fleischlauben

ROHRBACH. Die Rohrbacher Stadtführungen starten am 1. Mai mit vier neuen Begleitern.

Sensation im Duell mit Volleyball-Giganten

ROHRBACH-BERG. Rohrbacher Gymnasium war Überraschungsteam im Finalturnier der Schulvolleyball-Saison 2019
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS