Lade Inhalte...

Mühlviertel

Aufgeheizte Stimmung unter Mühlviertler Trafikanten

Von Von Bernhard Leitner   31. Januar 2015 17:26 Uhr

Aufgeheizte Stimmunt unter Mühlviertler Trafikanten
Franz Huber (Grein), Silvia Reisenberger (Gallneukirchen) und Irene Weilguny (Freistadt) mit WKO-Branchenobmann Erwin Kerschbaummayr.

NEUMARKT IM MÜHLKREIS. Das drohende Rauchverbot in der Gastronomie drückt auf die Stimmung der Trafikanten aus dem Mühlviertel. Sie wehren sich gegen die "Bevormundung der Bürger durch die Politik".

"Es brodelt in unserer Küche", beschreibt Irene Weilguny aus Freistadt die aktuelle Stimmung unter den Mühlviertler Trafikanten. In den vergangenen Wochen seien Raucher medial stark unter Druck geraten. Die Diskussion um ein völliges Rauchverbot in der Gastronomie lasse für die Zukunft wenig Gutes erwarten, sagte Weilguny beim Stammtisch der Branche für die Bezirke Freistadt, Perg und Urfahr-Umgebung vergangene Woche in Lest bei Neumarkt im Mühlkreis.
"Das totale Rauchverbot in der Gastronomie wird kommen. Da brauchen wir uns nichts vormachen", sagte Obmann der Trafikanten in der Oö. Wirtschaftskammer, Erwin Kerschbaummayr. Man werde jedoch seitens der Trafikanten eine Unterschriftenaktion starten, um eine Volksabstimmung zu erreichen, damit die Bevölkerung und nicht die Politik entscheide. Die Trafikanten sollen auch ihre Kunden einladen, die Petition im Internet gegen das Rauchverbot zu unterstützen. "Die Gäste sind mündig genug, um selbst wählen zu können, ob sie im Raucher- oder im Nichtraucherbereich sitzen wollen", warnt Kerschbaummayr vor einer dauerhaften Bevormundung des Bürgers durch die Politik.
Für die Trafikanten werde das angestrebte Rauchverbot in der Gastronomie kurzfristig Umsatzeinbußen um bis zu 15 Prozent bringen, verweist Kerschbaummayr auf Erfahrungen aus anderen europäischen Ländern. "Dann werden sich die Umsätze aber wieder auf dem gewohnten Niveau einpendeln."
Positive Nachrichten gab es für die Trafikanten aber ebenfalls. So werden die immer beliebter werdenden E-Zigaretten ab Oktober exklusiv in den Trafiken erhältlich sein. Auch das Angebot elektronischer Sportwetten sowie des Verkaufs von Konzertkarten ermöglichen kräftige Umsatzsteigerungen für die Trafikanten.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mühlviertel

46  Kommentare expand_more 46  Kommentare expand_less