Lade Inhalte...

Mühlviertel

3Täler Classic wird Top-Six-Rennen

22. April 2019 10:26 Uhr

WINDHAAG BEI PERG. Der Mountainbike-Klassiker im Unteren Mühlviertel eröffnet am 1. Mai die neue Marathon-Saison der Radsportler.

Rad an Rad nehmen ambitionierte Wettkampfsportler und Hobby-Mountainbiker am 1. Mai Aufstellung, wenn in Windhaag in die diesjährige Mountainbike-Marathonsaison gestartet wird. Beim „ASVÖ 3Täler Classic Marathon Mühlviertel“ erwartet die Teilnehmer eine der reizvollsten Strecken im heimischen Rennkalender.

Um diese rennfertig zu bekommen, mussten die Organisatoren des Radclubs Windhaag allerdings einige Sonderschichten einlegen: Durch die vielen Waldschäden durch Borkenkäfer und Sturm waren etliche Forst- und Waldwege bis vor wenigen Tagen nicht befahrbar und mussten zunächst von herumliegendem Geäst gesäubert werden.

Eine Woche vor dem Rennen präsentieren sich die Passagen in den Standortgemeinden Windhaag und Rechberg freilich in optimalem Zustand. Von Windhaag geht es rasant runter in den Schlossgraben, über eine steile Rampe hinaus zum Güterweg Holzmann und den nächsten Berg wieder hinunter in das Kemettal. Danach geht es lange und unregelmäßig nach oben bis zum Natur-Juwel Pammerhöhe und von dort durch Rechberg weiter in das Naarntal. Eine lange und kräfteraubende Steigung verlangt den Fahrern noch einmal alles ab, bevor es zum Ziel nach Windhaag geht. Eine Runde bedeuten 30 Kilometer und 1.110 Höhenmeter. Daneben gibt es auch eine abgekürzte Variante, bei der auf 22 Kilometern 720 Höhenmeter zu bewältigen sind.

Die Bemühungen des RC Windhaag, den Marathonbewerb, der lange Jahre im Schatten des UCI Grand Prix im Schlossgraben stand, aufzuwerten, haben sich bezahlt gemacht. Ab heuer ist das 3Täler Classic nämlich wieder Mitglied in der beliebten Top-Six-Marathonserie mit Rennen in Ober- und Niederösterreich sowie der Steiermark und Tirol. Der Auftakg erfolgt am 1. Mai in Windhaag, das Saisonfinale findet am 31. August beim Granitbeisser in St. Georgen am Walde statt.

Nennungen sind jederzeit unter: www.mtb-windhaag.com möglich. Nennschluss ist am Montag, 29. April. Nachnennungen sind noch bis eine Stunde vor dem Start möglich.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mühlviertel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less