Lade Inhalte...

Mühlviertel

39-jähriger Alkolenker stürzte in Graben

Von nachrichten.at   08. Oktober 2021 07:02 Uhr

Mit 2,66 Promille hinters Steuer gesetzt: Unfall
Symbolbild.

PERG. Ohne aufrechter Lenkberechtigung sowie mit 1,42 Promille kam ein 39-Jähriger am Donnerstagabend mit seinem Motorrad von der Fahrbahn ab und stürzte in den Straßengraben.

Donnerstagabend gegen 18:40 Uhr fuhr der 39-Jährige aus dem Bezirk Perg mit seinem Motorrad im Ortschaftsbereich Unter St. Thomas am Güterweg Kefermühlenbach von Saxenegg kommend Richtung St. Thomas am Blasenstein. Dabei kam er aufgrund der nassen Fahrbahn von der Straße ab und stürzte in den rechts angrenzenden Straßengraben. Der 39-Jährige wurde verletzt in das UKH Linz gebracht. Ein Alkotest ergab einen Wert von 1,42 Promille. Zudem besitzt der Mann keine aufrechte Lenkberechtigung. 

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less