Lade Inhalte...

Mühlviertel

288 Raser in nur einer Nacht angezeigt

25. Oktober 2021 00:04 Uhr

288 Raser in nur einer Nacht angezeigt
Planquadrat im Raum Perg

PERG. Eine ganze Flut an Anzeigen und mehrere Führerscheinabnahmen hatte eine Schwerpunktaktion der Polizei auf der B3 in der Nacht auf Samstag zur Folge.

Unterstützt von der Landesverkehrsabteilung Oberösterreich, wurden 288 Anzeigen wegen Überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit und 58 weitere Anzeigen wegen illegaler Fahrzeugumbauten ausgesprochen.

Bei der Kontrolle getunter Fahrzeuge unterstützten Sachverständige des Landes Oberösterreich die Arbeit der Polizeistreifen. Bei 14 Autos wurde eine sofortige technische Überprüfung auf dem Areal der Straßenmeisterei Perg vorgenommen. An acht Fahrzeugen waren die festgestellten Mängel (Lärm und Technik) so schwerwiegend, dass noch an Ort und Stelle die Kennzeichen abgenommen wurden.

Auch etliche Raser wurden am Freitag aus dem Verkehr gezogen. So etwa ein Probeführerscheinbesitzer, der mit 183 km/h geblitzt wurde und noch dazu mit einem Auto unterwegs war, das sogleich wegen illegaler Umbauten stillgelegt werden musste. Einem weiteren Raser, der mit Tempo 162 unterwegs war, wurde ebenfalls sofort der Führerschein entzogen.

"Die Ergebnisse unserer laufenden Schwerpunktkontrollen zeigen uns immer wieder, wie wichtig und notwendig diese Arbeit ist", teilte der für den Straßenverkehr zuständige Landesrat Günther Steinkellner (FP) nach der nächtlichen Kontrolle im Bezirk Perg mit. Wer mit technisch mangelhaften Fahrzeugen massive Geschwindigkeitsübertretungen begehe, gefährde leichtfertig die allgemeine Verkehrssicherheit. Deshalb werden solche Schwerpunktkontrollen seit einigen Monaten verstärkt durchgeführt.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

32  Kommentare expand_more 32  Kommentare expand_less