Lade Inhalte...

Mühlviertel

23-Jähriger ohne Führerschein baute Unfall - vier Verletzte

Von nachrichten.at/apa   24. Juli 2021 12:10 Uhr

ALTENBERG. Zu einem Verkehrsunfall mit vier Verletzten ist es am Samstagmorgen in Altenberg bei Linz (Bezirk Urfahr-Umgebung) gekommen.

Mit im Auto waren drei Freunde des Lenkers. Alle vier Insassen wurden bei dem Unfall verletzt, drei wurden in das Kepler Universitätsklinikum gebracht, berichtete die Polizei.

Der Mann geriet mit seinem Auto auf der Katzgrabenlandesstraße von Linz kommend Richtung Altenberg in einer leichten Linkskurve rechts von der Straße ab und kollidierte mit der rechten Seite des Pkw mit einer Felswand. Der Wagen wurde zurück auf die Fahrbahn geschleudert und kam dort zum Stehen.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

3  Kommentare expand_more 3  Kommentare expand_less