Lade Inhalte...

Mühlviertel

2,06 Promille: Mopedlenker stürzte

02. August 2020 20:32 Uhr

ROHRBACH. Ohne Fremdeinwirkung ist am Sonntag kurz vor 18 Uhr ein 59-jähriger Mühlviertler mit seinem Moped in St. Martin/Mkr. gestürzt. 

  • Lesedauer < 1 Min
Der Mann erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades. Eine nachkommende Verkehrsteilnehmerin fand ihn in einer Wiese sitzend. Sie verständigte die Rettung, die den 59-Jährigen in das Klinikum Rohrbach brachte. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 2,06 Promille.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper